'''Gebrechlichkeit‏‎''' ist ein Substantiv zum Adjektiv "gebrechlich". Gebrechlichkeit ist [[Hilfsbedürftigkeit]]. Gebrechlichkeit kann man auch als "[[Fragilität]]" bezeichnen oder auch als [[Zartheit]]. Gebrechlichkeit ist auch das, was man auf Lateinisch "Infirmität" bezeichnet. Gebrechlich bedeutet, dass man an Gebrechen leidet. [[Gebrechlich]] heißt, mit Gebrechen behaftet, auch hinfällig. Gebrechlichkeit hat also etwas mit hohem [[Alter]] zu tun oder auch mit [[Krankheit]]en.
[[Datei:Greisin Stock hohes alter.png|thumb| Gebrechlichkeit‏‎ - erläutert vom [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga ] Standpunkt aus]]
==Yoga und Gebrechlichkeit==
===Weitere Begriffe im Kontext mit Gebrechlichkeit‏‎ ===
Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr lose zu tun haben mit Gebrechlichkeit‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem anderem [[Gebrechlich‏‎]], [[Gebrauch‏‎]], [[Gebieter‏‎]], [[Geburtstag]], [[Gefallen‏‎]], [[Gegen‏‎]].
* [[Namaste]]
* [[Obsessive Liebe]]
==Zusammenfassung==
Das Substantiv Gebrechlichkeit‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit [[Krankheit ]] und kann interpretiert werden vom Standpunkt von [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga], [https://www.yoga-vidya.de/meditation/ Meditation], [https://www.yoga-vidya.de/ayurveda/ Ayurveda], [[Spiritualität]], humanistische [[Psychologie]].
[[Kategorie:Krankheit]]
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Gebrechlichkeit

38 Byte hinzugefügt, 12:19, 29. Apr. 2017
keine Bearbeitungszusammenfassung
2.775
Bearbeitungen

Navigationsmenü