'''Amt‏‎ '''ist eine offizielle Stellung. Man kann zum [[Beispiel]] das Amt eines Vereinsvorsitzenden haben. Amt kann auch ein kirchliches oder staatliches Amt sein.Man kann einen Amtseid ablegen. Man kann für eine bestimmte Amtsperiode ein Amt haben und man kann sein Amt auch niederlegen. Amt ist auch eine zentrale, offizielle [[Institution]] und man kann ein Amt einschalten. Und so heißt Amt auch allgemein staatliche Behörde.Wenn du ein Amt annimmst zum [[Beispiel]] in einem gemeinnützigen Verein, dann ist es zum einen wichtig, dass du das Amt ernst nimmst und es ist wichtig, dass du dich nicht zu sehr damit identifizierst. Und es ist wichtig, dass wenn du ein Amt hast, mit anderen zusammen wirkst. Viele Menschen zusammen können gemeinsam viel bewirken. [[Datei:Yoga-lifestyle2.jpg|thumb| Amt‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus]]
== Amt‏‎ Video ==
Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Amt‏‎:
{{#ev:youtube| 3fT49gcBAFQ }}
[[Datei:Yoga-lifestyle2.jpg|thumb| Amt‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus]]
Erfahre einiges zum Thema Amt‏‎ in diesem Spontan-Vortragsvideo. Der [https://www.yoga-vidya.de/ausbildung-weiterbildung/yogalehrer-ausbildung/ Yogalehrer] [[Sukadev Volker Bretz|Sukadev]] spricht hier über Amt‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga].
==Zusammenfassung==
Das Substantiv Amt‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Beruf und Behörden und kann interpretiert werden vom Standpunkt von [[Yoga]], [[Meditation]], [[Ayurveda]], [[Spiritualität]], humanistische [[Psychologie.]].
[[Kategorie:Beruf und Behörden]]
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Amt

782 Byte hinzugefügt, 13:33, 13. Mär. 2017
keine Bearbeitungszusammenfassung
13.574
Bearbeitungen

Navigationsmenü