Jnaneshvari ist ein spiritueller Name für Aspirantinnen mit Soham oder Saraswati Mantra oder einem anderen Mantra. Jnana heißt Wissen. Ishvari heißt Göttin. Jnaneshvari ist die Göttin des Wissens. Man könnte es auch übersetzen, ist diejenige, für die die Göttin Wissen ist. Diejenige, die Gott um Wissen bittet. Diejenige, die durch die Gnade Gottes zum höchsten Wissen kommt oder auch diejenige, die da höchste Wissen meistern will und die durch das höchste Wissen zur Meisterschaft kommen will.
Jnaneshvari ist auch die Bezeichnung eines Kommentars zur Bhgavad Gita geschreiben von Jnaneshvara, der auch als Jnana Dev oder Jnandev bezeichnet wird. Jnaneshvari soll also auch heißen, das du einen Bezug zur Bhavad Gita hast und die Lehren der Bhagavad Gita umsetzen willst.  
{{#ev:youtube|2OnbyjgclOc}}
==Siehe auch==
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Jnaneshvari

26 Byte hinzugefügt, 14:03, 6. Jan. 2017
Der spirituelle Name Jnaneshvari
3.350
Bearbeitungen

Navigationsmenü