'''Devanagari''' ([[Sanskrit]]: देवनागरी devanāgarī ''f.'') die Schrift, in der [[Sanskrit]] und einige neuindische Sprachen [[Sprache]]n (hauptsächlich im [[Nordindien|Norden Indiens]]) wie z.B. [[Hindi]], Marathi und Nepali geschrieben werden. Devanagari wird auch als "Schrift aus der Stadt der [[Gott|Gött]]er" bezeichnet.
== Das Devanagari-Alphabet ==
Die Verbreitung und haupsächliche Verwendung dieser Schrift für den Druck von Sanskrittexten rührt vor allem daher, dass im Raum Poona (Maharashtra) im 19. Jahrhundert unter dem Einfluß der britischen Kolonialherrschaft umfangreiche Sanskritstudien betrieben wurden und mit der systematischen Edition und dem Druck von Sanskrittexten in der in dieser Region Indiens beheimateten Devanāgarī-Schrift begonnen wurde. In Bengalen hingegen schreibt bzw. druckt man Sanskrit nach wie vor in der dort üblichen Bengali-Schrift, auch die drawidischen (d.h. südindischen) Sprachen wie Tamil und Telugu verwenden ihre eigenen Schriften für das Sanskrit.
 
==Literatur==
*[https://www.yoga-vidya.de/shop/product_info.php?info=p848_Das-Yoga-Lexikon/ ''Das Yoga-Lexikon'' von Huchzermeyer, Wilfried]
*[https://www.yoga-vidya.de/shop/product_info.php?info=p115_Spirituelles-Woerterbuch---Sanskrit-Deutsch/ ''Spirituelles Wörterbuch Sanskrit-Deutsch'' von Mittwede, Martin]
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Devanagari

426 Byte hinzugefügt, 07:52, 15. Jul. 2013
keine Bearbeitungszusammenfassung
4.476
Bearbeitungen

Navigationsmenü