[[https://wiki.yoga-vidya.de/images/thumb/9/9c/WW-2012-Puja04-RGB-gross.jpg/800px-WW-2012-Puja04-RGB-gross.jpg|rechts|250px]]
'''Puja''' ([[Sanskrit]]: पूजा pūjā ''f.'') Anbetung, Verehrung, Auszeichnung, ein [[Hinduismus|hinduistisches]] Verehrungsritual. Die Puja ist eines der häufigsten Verehrungsrituale im Hinduismus. Die Zeremonie, in der Elemente des [[Karma Yoga]] des [[Bhakti Yoga]], [[Raja Yoga]] und [[Jnana Yoga]] zusammenfließen, wird bereits in den [[Veden]] und den [[Purana]]s beschrieben. Eine Puja kann sich an einen Aspekt des Göttlichen wenden, wie z.B. in einer [[Krishna]]-, [[Ganesha]]- oder [[Durga]]-Puja, oder aber an einen spirituellen Lehrer ([[Guru]]-Puja). Im Mittelpunkt der Zeremonie steht meist eine Statue der angesprochenen Gottheit ([[Murti]]), manchmal aber auch ein Emblem oder eine Pflanze als Symbol des Göttlichen.
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Puja

125 Byte hinzugefügt, 11:02, 10. Jun. 2013
keine Bearbeitungszusammenfassung
4.476
Bearbeitungen

Navigationsmenü