'''Sudha''' , ([[Sanskrit]]: सुधा sudhā ''f.'') bedeutet Wohlbefinden, Behagen, der [[Himmel]], der Trank der [[Götter]], Nektar ([[Amrita]]), Milch, außerdem Kalk, Stuck, Putz, Backstein, [[Wasser]], Saft ([[Rasa]]), Honig ([[Madhu]]), Blitz und [[Erde]]. '''Sudha''', bezeichnet auch die Oleanderwolfsmilch ([[Snuhi]]), den Indischen Bogenhanf ([[Murva]]), Teramnus labialis ([[Mashaparni]]), Gelbe Myrobalane (Terminalia citrina) sowie den Myrobalanenbaum ([[Amalaki]]). Sudha ([[Amalaki]]) wird im [https://www.yoga-vidya.de/ayurveda/ Ayurveda] zur Herstellung von [[Triphala]] genutzt.
'''Sudha''' bezeichnet auch die Oleanderwolfsmilch ([[Snuhi]]), den Indischen Bogenhanf ([[Murva]]), Teramnus labialis ([[Mashaparni]]), Gelbe Myrobalane (Terminalia citrina) sowie den Myrobalanenbaum ([[Amalaki]]). Sudha ([[Amalaki]]) wird im [https://www.yoga-vidya.de/ayurveda/ Ayurveda] zur Herstellung von [[Triphala]] genutzt.
[[Datei:Amla.jpg|thumb|Sudha - ein Name von Amalaki]]
{{#ev:youtube|GdRi-DoUatg}}
 
[[Datei:Om.png|thumb|[http://www.yoga-vidya.de/Yoga--Artikel/art_om.html Om], das Symbol des Absoluten]]
 
==Verschiedene Schreibweisen für Sudha ==
Sanskrit Wörter werden in Indien auf [[Devanagari]] geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Sudha auf Devanagari wird geschrieben " सुधा ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " sudhā ", in der [[Harvard-Kyoto]] Umschrift " sudhA ", in der [[Velthuis]] Transkription " sudhaa ", in der modernen Internet [[Itrans]] Transkription " sudhA ".
 
==Video zum Thema Sudha==
Sudha ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des [http://www.yoga-vidya.de Yoga]. Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, [http://www.yoga-vidya.de/meditation.html Meditation] und Spiritualität
{{#ev:youtube|Jd_FKXrc05Q}}
 
==Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch==
:Deutsch Wohlbefinden. Sanskrit Sudha
:Sanskrit Sudha Deutsch Wohlbefinden.
 
==Ähnliche Sanskrit Wörter wie Sudha==
* [[Vyavaharika]]
* [[Satyata]]
* [[Vidhava]]
* [[Vidhavata]]
* [[Shriya]]
* [[Sugati]]
* [[Sudevyri]]
* [[Sudha]]
* [[Sudhadrava]]
* [[Sudhanshu]]
* [[Sudhanvan]]
==Siehe auch==
*Lad, Vasant, Das große Ayurveda-Heilbuch (2011)
*Lad, Vasant und Frawley, David, Die Ayurveda Pflanzen-Heilkunde (2011)
* [[Carl Capeller]]: [[Sanskrit Wörterbuch]], nach den Petersburger Wörterbüchern bearbeitet, Strassburg : Trübner, 1887
==Weblinks==
===Ayurveda Ausbildung===
<rss max=2>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/ayurveda-ausbildung/?type=2365</rss>
 
[[Kategorie:Ayurvedische Ernährung]]
[[Kategorie:Naturheilkunde]]
[[Kategorie:Sanskrit Substantiv weiblich]]
[[Kategorie:Sanskrit]]
[[Kategorie:Glossar]]
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Sudha

1.485 Byte hinzugefügt, 07:03, 17. Feb. 2016
keine Bearbeitungszusammenfassung
15.705
Bearbeitungen

Navigationsmenü