100 ml Wasser
Pflanzenöl zum Frittieren
 
[[Datei:Gewuerz-ayurveda-essen-nahrung.jpg|thumb|300px]]
===Zubereitung===
 
1) Die Kartoffeln gar kochen, unter kaltem [[Wasser]] abschrecken und schälen, dann in eine Schüssel geben und zusammen mit den Kokosraspeln und den folgenden 6 Zutaten mit einer Gabel zerdrücken. Die Mischung abkühlen lassen dann den Teig zubereiten.
2) Mehl und Kurkuma in einer großen Schüssel vermengen. Das [[Öl]] in das Mehl hineinreiben, langsam das Wasser dazugießen und dabei
die Zutaten mit der Hand zu einem Teig vermischen. Den Teig auf einer [[Arbeit]]sfläche kräftig kneten, so dass er geschmeidig
und elastisch wird.
 
[[Datei:Gewuerz-ayurveda-essen-nahrung.jpg|thumb|300px]]
 
3) Die Fläche großzügig mit Mehl einstäuben und den ganzen Teig zu ein Rechteck von 3 mm Dicke ausrollen. Die Kartoffelmischung gleichmäßig auf den Teig verteilen und das Ganze zu einer festen, kompakten Rolle aufrollen. Die Rolle mit einem scharfen Sägemesser in
1 cm dicke Scheiben schneiden.
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Alu Patra

2 Byte entfernt, 11:22, 19. Jan. 2013
keine Bearbeitungszusammenfassung
14.338
Bearbeitungen

Navigationsmenü