'''Murcha''' bzw. Murccha ([[Sanskrit]]: मूर्च्छा mūrcchā ''f.''): das Gerinnen, Festwerden; Ohnmacht, Betäubung; geistige Betäubung; eine der Haupt-[[Pranayama]]s ([[MahakumbhakasMahakumbhaka]]s). '''Murchha''' ([[Sanskrit]]: mūrchā ''f.'') eine der [[Pranayama]]-Übungen, bei der die Luft sehr lange angehalten wird, und der Übende in einen ohnmachtähnlichen Zustand eintritt. 
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Murcha

13 Byte entfernt, 13:52, 12. Jan. 2013
keine Bearbeitungszusammenfassung
92.777
Bearbeitungen

Navigationsmenü