[[Kategorie:Sanskrit]]
[[Kategorie:Wörterbuch Deutsch Sanskrit]]
 
==Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff==
 
* '''[[Pratijanman]]''', [[Sanskrit]] प्रतिजन्मन् pratijanman '' n.'', Wiedergeburt. Pratijanman ist ein [[Sanskrit Substantiv]] [[sächlich]]en [[Geschlecht]]s mit der Bedeutung [[Wiedergeburt]]. Quelle: Otto Böhtlingk, [[Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung]]. Sankt Petersburg, 1879-1889.
* '''[[punahsambhava]]''', [[Sanskrit]] पुनःसंभव punaḥsaṃbhava '' m.'', Wiedergeburt. punahsambhava ist ein [[Sanskrit Substantiv]] [[Masculinum]], also ein [[Hauptwort]] bzw. [[Nomen]] männlichen [[Geschlecht]]s und kann ins [[Deutsch]] übersetzt werden mit [[Wiedergeburt]]. Quelle: Richard Schmidt: [[Nachträge zum Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung von Otto Böhtlingk]], Leipzig 1928.
* '''[[Punarajati]]''', [[Sanskrit]] पुनराजाति punarājāti '' f.'', Wiedergeburt. Punarajati ist ein [[Sanskrit Substantiv]] [[weiblich]]en [[Geschlecht]]s und hat die Bedeutung [[Wiedergeburt]]. Quelle: Otto Böhtlingk, [[Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung]]. Sankt Petersburg, 1879-1889.
* '''[[Punarjanman]]''', [[Sanskrit]] पुनर्जन्मन् punarjanman '' n.'', Wiedergeburt. Punarjanman ist ein [[Sanskrit Substantiv]] [[sächlich]]en [[Geschlecht]]s mit der Übersetzung [[Wiedergeburt]]. Quelle: Otto Böhtlingk, [[Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung]]. Sankt Petersburg, 1879-1889.
* '''[[punarjivatu]]''', [[Sanskrit]] पुनर्जीवातु punarjīvātu '' f.'', Wiedergeburt. punarjivatu ist ein [[Sanskrit Substantiv]] Femininum, also ein Hauptwort weiblichen [[Geschlecht]]s und wird übersetzt mit [[Wiedergeburt]]. Quelle: Richard Schmidt: [[Nachträge zum Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung von Otto Böhtlingk]], Leipzig 1928.
* '''[[Vyupapatti]]''', [[Sanskrit]] व्युपपत्ति vyupapatti '' f.'', Wiedergeburt. Vyupapatti ist ein [[Sanskrit Substantiv]] Femininum, also ein Hauptwort weiblichen [[Geschlecht]]s und wird übersetzt mit [[Wiedergeburt]]. Quelle: Richard Schmidt: [[Nachträge zum Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung von Otto Böhtlingk]], Leipzig 1928.
* '''[[Yonisankata]]''', [[Sanskrit]] योनिसंकट yonisaṃkaṭa '' n.'', Wiedergeburt. Yonisankata ist ein [[Sanskrit Substantiv]] [[Neutrum]], also ein [[Hauptwort]] bzw. [[Nomen]] sächlichen [[Geschlecht]]s und bedeutet [[Wiedergeburt]]. Quelle: Richard Schmidt: [[Nachträge zum Sanskrit-Wörterbuch in kürzerer Fassung von Otto Böhtlingk]], Leipzig 1928.
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wiedergeburt Sanskrit

2.562 Byte hinzugefügt, 01:10, 9. Okt. 2015
keine Bearbeitungszusammenfassung
47.236
Bearbeitungen

Navigationsmenü