* Diese energetisierende Übung bereichert die gesamte Yogapraxis, indem sie den Körper optimal aufwärmt und die Leistungsfähigkeit der Muskulatur für die anschließenden [[Asana]]s in idealer Weise steigert.
[[Datei:Sprinter 2.jpg|thumb|Einatmen, das rechte Bein wieder nach vorne bringen in den Sprinter.]]
* '''Körperlich''': Surya Namaskar, der am Anfang der Stunde geübt wird, ist unerlässlich als [[Vorbereitung]] auf die Asanas. Er dehnt und wärmt den [[Körper]]. Hunderte von [[Muskel]]n werden während Surya Namaskar eingesetzt. Surya Namaskar lädt das [[Sonnengeflecht]] wieder mit [[Energie]] auf und regt das [[Herz-Kreislauf-System]] an. Diese Übung ist keine [[Asana]] (Stellung), sondern eine Yoga-Übung für sich.
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Surya Namaskar

6 Byte hinzugefügt, 07:34, 15. Okt. 2014
Wirkungen von Surya Namaskar
70.254
Bearbeitungen

Navigationsmenü