Rindfleisch

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rindfleisch‏‎ ist das Fleisch des Rindes, Rindfleisch ist insbesondere das Muskelgewebe von einem Rind. Eigentlich sollte man nicht Fleisch sagen, sondern man sollte sagen Muskeln. Wenn man ein Stück Fleisch isst, dann isst man nämlich nicht irgendetwas, sondern man isst das Muskelgewebe eines Tieres, das dafür umgebracht wurde, das getötet wurde und das vorher typischerweise gelitten hat, das gerne weiter gelebt hätte und das meist mit Grausamkeit getötet wurde.

Rindfleisch‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Wenn du sagst, du würdest gerne ein Stück Rindfleisch essen, dann sei dir bewusst, du würdest gerne ein fühlendes Lebewesen töten lassen, anschließend ein Stück von seinem Muskelgewebe wegnehmen, das von der Haut trennen, von dem Knochen abschaben, das Ganze dann anschließend irgendwie kochen oder braten und das willst du dann essen. Rindfleisch zu essen, ist also nicht irgendwie etwas zu essen, sondern jemanden zu essen. In diesem Sinne solltest du dir bewusst sein, es ist klüger und ethisch besser und ethisch richtig, sich vegan zu ernähren.

Rindfleisch‏‎ Video

Hier findest du einen Videovortrag zum Thema Rindfleisch‏‎:

Erfahre einiges über Rindfleisch‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Rindfleisch‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Rindfleisch‏‎

Einige Ausdrücke die vielleicht nur sehr lose in Beziehung stehen mit Rindfleisch‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Rind‏‎, Richtschnur‏‎, Richten‏‎, Rohr‏‎, Rösten‏‎, Route‏‎.

Psychologische Yogatherapie Seminare

06.09.2020 - 11.09.2020 - Kraftvolle Stille - Zeit für seelisches Aufräumen
Ein konzentriertes persönliches Sinn-Seminar, inspirierend mit Meditation und Selbstreflexion.Nicht immer ist es Zeit, loszulegen und Neues anzupacken. Bisweilen ist Innehalten angesagt, Bilanz zi…
Susanne Sirringhaus,
13.09.2020 - 18.09.2020 - Praktische Schritte zum inneren Frieden
Praktische Schritte und Anregungen zum inneren Frieden können sein: Mehr Energie im Alltag – Umgang mit Emotionen – Yoga und Meditation – keine Angst vor negativem Denken – Unverarbeitetes…
Shivakami Bretz,
20.09.2020 - 25.09.2020 - Spirituelle Heilmeditation - Entkomme dem Burn-out
Du fühlst dich erschöpft? Du bist im Stress, nahe am Burn-out? Gerätst immer wieder aus deiner Mitte, fühlst Stress, dich genervt, bist besorgt und frustriert – und reagierst mit Symptomen au…
Nepal Lodh,
20.09.2020 - 25.09.2020 - Erfolgreiches Projektmanagement mit Yoga - Yogalehrer Weiterbildung
Du lernst, klassische Konflikte frühzeitig zu erkennen und diese mit Yoga in kreative Energie für dich und das Team zu transformieren. Dies kann auf Dauer Belastung und Stress im Arbeitsalltag re…
Gudakesha Prof. Dr. Kurt Becker,


Rindfleisch‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Rindfleisch‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Rindfleisch‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Landwirtschaft, Küche, Essen, Nahrung, Trinken, Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.