Yogin

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ganesha mit der Trommel - voller Dynamik und Liebe

Yogin (Sanskrit: योगिन् yogin m., Nom. Sg. योगी yogī) jemand, der Yoga praktiziert, Yogi; jemand, der im Yoga Vollendung erlangt hat; ein Mensch, der sein Leben auf Gott ausrichtet und sein Leben für den Dienst am Höchsten widmet. Eine weibliche Yogapraktizierende heißt Yogini.

In den Übersetzungen der Sanskritliteratur schreibt man meistens Yogi statt Yogin. Auch indische Meister sprechen eher von Yogi statt von Yogin. Daher findest du einen ausführlichen Artikel über Yogin unter dem Hauptstichwort Yogi.


Siehe auch

Capeller Sanskrit Wörterbuch zum Wort Yogin

Yogin , Sanskrit योगिन् yogin, verbunden, zusammenhängend mit. Yogin ist ein Sanskritwort und bedeutet verbunden, zusammenhängend mit.


Verschiedene Schreibweisen für Yogin

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben, ebenso wie auch modernere indische Sprachen wie Hindi, Bengali, Gujarati, Panjabi, Urdu. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Yogin auf Devanagari wird geschrieben " योगिन् ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " yogin ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " yogin ", in der Velthuis Transliteration " yogin ", in der modernen Internet Itrans Transkription " yogin ".

Video zum Thema Yogin

Yogin ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Yogin - Deutsch verbunden, zusammenhängend mit
Deutsch verbunden, zusammenhängend mit Sanskrit Yogin
Sanskrit - Deutsch Yogin - verbunden, zusammenhängend mit
Deutsch - Sanskrit verbunden, zusammenhängend mit - Yogin