Werre

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Werre‏‎ ist ein Fluss im Kreis Lippe. Die Werre ist ein Fluss, der durch das Silvaticum neben Yoga Vidya Bad Meinberg fließt. Die Werre ist ein Fluss, der in Wehren, einem Stadtteil von Horn-Bad Meinberg beginnt, durch das Silvaticum, also den Kurpark von Bad Meinberg fließt und weiter durch das Zentrum von Bad Meinberg vorbei, durch Detmold, Lage, an Bad Salzuflen vorbei, durch Herford und dann schließlich durch Löhne und in Bad Oeynhausen in die Weser mündet.

Die Werrequelle ist ein schönes Ausflugsziel in der Nähe von Yoga Vidya Bad Meinberg; Copyright

Werre Quelle: Beliebtes Ausflugsziel in Ashramnähe

Die Werre entspringt also etwa 1,5 Kilometer von Yoga Vidya entfernt. Das ist eine schöne Kurzwanderung. An der Werre Quelle kann man auch gut meditieren. Die Werre Quelle ist ein schöner Kraftort.

Die Werre ist etwa 72 Kilometer lang. Es gibt auch den Werre-Radweg, der an der Werre Quelle beginnt und bis zu Bad Oeynhausen geht. Es ist eine Tagestour. Man kann hinfahren und mit dem Zug wieder zurückfahren. In Lippe kann man ja Fahrräder in die Züge der Nordwestbahn mitnehmen. Die Werre hat nur einen geringen Höhenunterschied zu überwinden. Die Quelle ist 247 Meter hoch und die Mündungshöhe ist 42 Meter hoch.

Die Werre hat nicht immer Wasser. Manchmal gerade im Sommer beginnt das Wasser der Werre erst mit dem Kurparksee in Horn-Bad Meinberg. Die Werre ist ein schöner Fluss, der gerade für Bad Meinberg eine besondere Bedeutung hat.

Werre‏‎ Video

Hier findest du ein Video zu Werre‏‎ mit vielleicht interessanten Infos und Überlegungen:

Werre‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Werre‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Siehe auch

Werre‏‎ ist ein Ausflugsziel in Ostwestfalen-Lippe, Ausflugsziel im Lipperland. Weitere Ausflugsziele, Kraftorte und Sehenswürdigkeiten im Lipperland und OWL:

Ausgewählte Kraftorte, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele

Yoga Vidya Bad Meinberg

Seminare Naturspiritualität und Schamanismus

Hier findest du Seminare zum Thema Naturspiritualität und Schamanismus, in denen du lernst, einen tieferen Zugang zu Kraftorten zu bekommen:

26. Mai 2017 - 28. Mai 2017 - Mit Yoga verwurzelt in der Erde
Unsere Verbundenheit mit der Erde, auf der wir gehen, sitzen oder liegen ist uns meist nicht bewusst. In allen alten Kulturen besteht eine Symbolik zur Erde, zu Staub. Auch bei allen Asanas besteht…
Radhika Nosbers,
02. Jun 2017 - 05. Jun 2017 - Schamanischer Frauenkreis
Frauen und Natur gehören einfach zusammen. Wo drückt sich das schöpferische Prinzip so stark aus wie in der Natur? Wenn Frau in der Natur ankommt, kommt sie bei sich selber an. Die Natur hilft d…
Satyadevi Bretz,
04. Jun 2017 - 09. Jun 2017 - Yoga und Schamanisches Heilen Ausbildung Teil 1
Eine Sehnsucht und Wunsch nach ganzheitlicher Heilung ist tief in jedem von uns verankert - und so alt wie die Menschheit selber sind auch Techniken und Rituale, die Energien wieder in ihre natürl…
Maharani Fritsch de Navarrete,
09. Jun 2017 - 11. Jun 2017 - Heil- und Transformationsrituale an den Externsteinen
Die Externsteine sind einer der bedeutendsten Kraftorte der Erde. Es gibt kaum einen Kraftort der so vielseitig, transformierend und heilbringend ist. Durch Öffnung des heiligen Raumes und das bew…
Satyadevi Bretz,