Vitalkraft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vitalkraft‏‎ bezeichnet die Lebensenergie, die Lebenskraft. Vitalkraft ist eine der vielen Ausdrücke für Prana, die Lebensenergie, auch Chi genannt.

Vitalkraft‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Psychologie, Prana, Gesundheit

Yoga bringt deine Vitalkraft zum fließen

Vitalkraft bezeichnet auch die Lebenskraft, die man ausstrahlt. Man kann sagen, dass der Mensch viel Vitalkraft hat oder dass er eine gute Ausstrahlung hat, viel Charisma. Du kannst deine Vitalkraft erhöhen, indem du zum Beispiel täglich Asanas, Pranayama und Meditation übst.

Dein Essen hat ebenfalls eine große Auswirkung auf deine Vitalkraft. Wenn du vegetarisch isst, viel Rohkost zu dir nimmst, dann steigt deine Vitalkraft. Wenn du Fleisch isst oder alkoholische Getränke zu dir nimmst, dann schwächt das deine Vitalkraft. Sie blockiert und wird unruhig. Daher ist es für deine Gesundheit förderlich, wenn du dich gesund ernährst und Asanas und Pranayama übst.

Du kannst deine Vitalkraft aber auch geistig erhöhen oder senken. Wenn du ständig Angst hast, dich ständig blockierst, dich mit deinen Ängsten identifizierst, dann blockierst du deine Vitalkraft. Wenn du aber Vertrauen zum Göttlichen hast, und dir öfters sagst, dass in dir die kosmische Energie lebt und du alle Energie in dir hast, beginnt deine Vitalkraft zu fließen. So kannst du durch Gottes Kraft alles tun , was nötig ist und was dein Karma dir gibt.

Videovortrag zu Vitalkraft‏‎

Lass dich inspirieren mit einem Videovortrag über Vitalkraft‏‎:

Vitalkraft‏‎ - was kann man darunter verstehen? Verstehe etwas mehr über das Thema Vitalkraft‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Vitalkraft‏‎ vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Vitalkraft‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Vitalkraft‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

28. Mai 2017 - 04. Jun 2017 - Ayurveda Medizin Ausbildung Grundkurs
Hier hast du die einmalige Gelegenheit, dir Wissen über die 5000 Jahre alte Ayurveda Medizin anzueignen. Die zweiteilige Ayurveda Medizin Ausbildung wird von einem fachkundigen indischen Ayurveda…
Dr. Devendra Prasad Mishra,
02. Jun 2017 - 09. Jun 2017 - Ayurveda Beauty, Wellness und Kosmetik Ausbildung
Du bekommst Grundlagen des Ayurveda und der ganzheitlichen Schönheitspflege und Ayurveda Kosmetik in dieser Ayurveda Ausbildung vermittelt. Du lernst die Mukabhyanga - die ayurvedische Kopf- und G…
Galit Zairi,
04. Jun 2017 - 09. Jun 2017 - Ayur Yoga Ausbildung
Lerne wie du Ayurveda und Hatha Yoga miteinander zu Ayur Yoga verbinden kannst. Ayur Yoga integriert Ayurveda und Yoga mit dem Ziel, den Menschen wieder in sein ursprüngliches Gleichgewicht im Ein…
Janavallabha Das Wloka,Radharani Priya Wloka,

Zusammenfassung

Vitalkraft‏‎ kann man genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Prana, Gesundheit.