TriYoga

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

TriYoga gehört zu den modernen westlichen Weiterentwicklungen des klassischen Yoga. Seine Gründerin Kali Ray bezeichnet es auch als die "Kunst und Wissenschaft von Yogaflow".

Ähnlich dem Forrest Yoga oder Jivamukti Yoga sind für das TriYoga fließende, ineinander übergehende Bewegungsabläufe typisch (Englisch: flow). Anders als andere Yogaformen integriert das TriYoga aber auch Pranayama und Mudras in die Bewegung. Darüber hinaus wurden die Asanas in aufeinander aufbauende Level neu systematisiert.

Weblink