Staff Landschaftspark

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Staff Landschaftspark‏‎ ist ein Park in Lemgo. Staff Landschaftspark wird betrieben von der Staff Stiftung. Der Staff Landschaftspark ist seit 1993 die Bezeichnung für einen Park, der auf Flächen betrieben wird, die lange Zeit ausschließlich landwirtschaftlich genutzt wurden. Und diese Flächen haben den ehemaligen Wohnsitz der Stifter umgeben.

Der Staff Landschaftspark mit Kunst beim Lemgo Copyright

Der Staff Landschaftspark

Der Staff Landschaftspark liegt im Lipper Bergland zwischen dem nördlichen Siedlungsrand der alten Stadt Lemgo und der Lemgoer Mark. Staff Landschaftspark ist also ein ausgedehntes Waldgebiet. Das Gelände ist ein von 120 auf 180 Meter ansteigender Südwesthang. Es ist von zwei ausgeprägten Senken, den so genannten Sieks durchzogen. Im südlichen Teil kann man durch die historische Stadt im Begatal nach Detmold blicken. Und man kann auch den Teutoburger Wald sehen. Es gibt eine ausführliche Seite über den Staff Landschaftspark. Der Staff Landschaftspark ist entstanden durch eine Zusammenarbeit mit der Stadt Lemgo. Dort gab es einen Ideenwettbewerb zur Gestaltung des Staff Landschaftsparks und so wurde eine öffentlich zugängliche Parklandschaft gestaltet. Diese dient als Naherholungsraum im Vorfeld des Waldes und so wurde ein Wettbewerb ausgerufen und dann wurde ein Büro damit beauftragt. 1993/1994 gab es noch große landwirtschaftliche Nutzung und jetzt hat sich einiges getan. Das Konzept des Staff Landschaftsparks wurde vom Planungsbüro Drecker aus Botrop entwickelt und das Konzept bedeutet, dass es ein Wandel ist. Der Staff Landschaftspark steht auf landwirtschaftlicher Nutzfläche und es soll eine ökologische Gestaltung geben. Es soll eine leise Gestaltung sein, also ein Stück von Natur, das mehr oder weniger gut wachsen kann. Es gibt auch das Konzept, dass Kunst miteinbezogen wird und man Pflanzen aus der Region nutzt. Es gibt einige schöne Kunstwerke im Tal, die man anschauen und unterschiedlicher Meinung sein kann, wieviel Kunst dort ist und wie man das ganze mögen mag.

Planzen im Staff Landschaftspark

Man kann Spaziergänge durch den Park machen. Es gibt schöne Routen und es gibt eine Parkordnung, an die man sich halten soll. Motorfahrzeuge im Park sind verboten. Der Staff Landschaftspark sollte auch nicht mit Pferden betreten werden und es gibt kein offenes Feuer und kein Grillen, aber man kann dort zu Fuß gehen oder Fahrradfahren. Man darf auch Blumen an den Wiesenrändern pflücken und Fallobst aufsammeln. Es gibt viele Pflanzenarten und man bemüht sich überwiegend heimische Pflanzenarten wieder anzusiedeln, also alles, was früher in Lippe war soll wieder entstehen. Dafür gibt es Gruppierungen von Hainbuchen, Ahorn, Eichen und Hecken. Man hat auch einige Wildblumen und Obstwiesen angesiedelt und hofft, dass diese sich dann selbst weiter verbreiten können. Es gibt schöne Wildblüten, Wildblumenwiesen, die besonders im Sommer sehr schön sind, wenn man durch den Park hindurchgeht. Verschiedene Kräuter wurden bewusst angepflanzt oder von selbst entstanden. Es gibt historische Kulturpflanzen, d.h. Lippe ist ja ein altes Agrarland und dann gibt es einige Kulturpflanzen, die man früher genutzt hat und die es heute nicht mehr so gibt. Insbesondere waren die Färberdisteln früher im Lipperland wichtig und auch der Rote Lein, denn hier wurde Leinen weiter verarbeitet. Nicht umsonst wird die Region auch als Leineweberregion bezeichnet. Alte Obstwiesen existieren weiter und es gibt Fallobst- und Streuobstwiesen. Früher gab es Streuobstwiesen bei jeder Hofstelle und so kann man die weiter genießen.

Naturschutz im Staff Landschaftspark

Es gibt einige alte Tierarten, die dort sind. Es gibt ferner einen Fluss, den so genannten Radsiekbach, der renaturiert wurde. Man kann an dem Radsiekbach vorbeigehen und es gibt einen Holzweg in der Talaue. Manchmal hat man Glück und sieht besondere Vögel. In der Nähe gibt es auch einen Wohnpark. Dort gibt es einige Sträucher und Bäume, insbesondere ist dort die vom Fabrikanten Hottenkamp erbaute Villa und die ist Sitz der Staff Stiftung, so dass da heute der Staff Landschaftspark weiter gepflegt werden kann. In dem Wohnpark gibt es bestimmte Skulpturen von George Condo, Max Ernst und Erich Hauser Kunstwerke dort. Das Gelände des Staff Landschaftspark ist auch wichtig für den Wasserrückstand, es gibt ein Wasserrückstaubecken und heute werden dort einige Seen und Teiche gelegt, was auch wichtig ist als Regenrückhaltebecken am südlichen Rand des Parks. Um es zusammen zu fassen: Im Staff Landschaftspark spielt die Förderung der Kunst, des Naturschutzes eine Rolle und er wird betrieben von der Staff Stiftung. Der Staff Landschaftspark ist 25 km entfernt von Yoga Vidya Bad Meinberg. Wenn du öfters zu Yoga Vidya Bad Meinberg kommst, dann kannst du ja auch mal den Staff Landschaftspark anschauen und die schöne Gegend genießen.

Staff Landschaftspark‏‎ Video

Hier findest du ein Video zu Staff Landschaftspark‏‎, Informationen und Anregungen:

Staff Landschaftspark‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Staff Landschaftspark‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Siehe auch

Staff Landschaftspark‏‎ ist ein Ausflugsziel im Lipperland, Ausflugsziel in Ostwestfalen-Lippe. Weitere Ausflugsziele, Kraftorte und Sehenswürdigkeiten im Lipperland und OWL:

Ausgewählte Kraftorte, Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele

Yoga Vidya Bad Meinberg

Seminare Naturspiritualität und Schamanismus

Hier findest du Seminare zum Thema Naturspiritualität und Schamanismus, in denen du lernst, einen tieferen Zugang zu Kraftorten zu bekommen:

26. Mai 2017 - 28. Mai 2017 - Mit Yoga verwurzelt in der Erde
Unsere Verbundenheit mit der Erde, auf der wir gehen, sitzen oder liegen ist uns meist nicht bewusst. In allen alten Kulturen besteht eine Symbolik zur Erde, zu Staub. Auch bei allen Asanas besteht…
Radhika Nosbers,
02. Jun 2017 - 05. Jun 2017 - Schamanischer Frauenkreis
Frauen und Natur gehören einfach zusammen. Wo drückt sich das schöpferische Prinzip so stark aus wie in der Natur? Wenn Frau in der Natur ankommt, kommt sie bei sich selber an. Die Natur hilft d…
Satyadevi Bretz,
04. Jun 2017 - 09. Jun 2017 - Yoga und Schamanisches Heilen Ausbildung Teil 1
Eine Sehnsucht und Wunsch nach ganzheitlicher Heilung ist tief in jedem von uns verankert - und so alt wie die Menschheit selber sind auch Techniken und Rituale, die Energien wieder in ihre natürl…
Maharani Fritsch de Navarrete,
09. Jun 2017 - 11. Jun 2017 - Heil- und Transformationsrituale an den Externsteinen
Die Externsteine sind einer der bedeutendsten Kraftorte der Erde. Es gibt kaum einen Kraftort der so vielseitig, transformierend und heilbringend ist. Durch Öffnung des heiligen Raumes und das bew…
Satyadevi Bretz,