Pravaha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Pravaha (Sanskrit: प्रवाह pravāha m.) Strom, Strömung, fließendes Wasser; Fluss, Kontinuität, ununterbrochene Folge bzw. Fortdauer; ununterbrochener Gedankengang; ununterbrochener geistiger Eindruck (Pratyaya) in der Meditation (Dhyana).

Shiva Murti in Stein

2. Pravaha (Sanskrit प्रवह pravaha), führend, mit sich bringend; m. ein bestimmter Wind. Pravaha ist ein Sanskritwort und bedeutet führend, mit sich bringend; m. ein bestimmter Wind.

Verschiedene Schreibweisen für Pravaha

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann. Pravaha auf Devanagari wird geschrieben " प्रवाह ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " pravāha ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " pravAha ", in der Velthuis Transkription " pravaaha ", in der modernen Internet Itrans Transkription " pravAha ".

Video zum Thema Pravaha

Pravaha ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga. Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Pravaha

Siehe auch

Quelle

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch Strom, Fluss, Richtung auf, (Loc.). Sanskrit Pravaha
Sanskrit Pravaha. Deutsch Strom, Fluss, Richtung auf, (Loc.).

Seminare

Sanskrit und Devanagari

04. Nov 2016 - 06. Nov 2016 - Sanskrit
Devanagari ist eine Schrift die zur Schreibung von Sanskrit und einigen modernen indischen Sprachen verwendet wird. Erlerne die Devanagari Schrift zum korrekten Aussprechen der Mantras in Sanskrit.…
Atmamitra Mack,Rama Schwab,Prof. Dr. Catharina Kiehnle,
11. Nov 2016 - 13. Nov 2016 - Sanskrit
Devanagari ist eine Schrift die zur Schreibung von Sanskrit und einigen modernen indischen Sprachen verwendet wird. Erlerne die Devanagari Schrift zum korrekten Aussprechen der Mantras in Sanskrit.…
Rama Schwab,Prof. Dr. Catharina Kiehnle,Kaivalya Meike Schönknecht,

Indische Schriften

07. Okt 2016 - 09. Okt 2016 - Raja Yoga 2
Die Yoga Sutras von Patanjali sind die Grundlage des Raja Yoga. In diesem Raja Yoga Seminar behandeln wir das 2. Kapitel der Yoga Sutras von Pantanjali. Darin geht es um Sadhana, die spirituelle Pr…
Ananda Schaak,
11. Nov 2016 - 13. Nov 2016 - Tantra-Techniken zur Transformation
„Die meisten von uns schlafen, doch wissen wir dies erst, wenn wir aufwachen“ – Chitra SukhuIm Vijnana Bhairava, einer tantrischen Schrift, erklärt Shiva 112 Techniken, wie man das Normal-Be…
Chitra Sukhu,