Guptasana

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Guptasana (Sanskrit: गुप्तासन guptāsana n.) wörtl.: "verbergenden Haltung" (Gupta-Asana); eine Variante von Siddhasana, bei der die Füße im Sitzen unter den Oberschenkeln versteckt sind und das Geschlechtsteil hinter den Unterschenkeln verborgen (Gupta) ist. Deswegen heißt sie "Verborgene Haltung".

Siehe auch

Literatur