Computer

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Computer‏‎ war ursprünglich eine Rechenmaschine, "to compute" ist Englisch für Rechnen. Es ist ein elektrisches Gerät, das Daten verarbeitet. Computer gibt es viele. Es gibt die Riesencomputer, Notebookcomputer, Netzwerkcomputer und heutzutage ist jedes Smartphone auch ein Computer. Viele Haushaltsgegenstände werden auch mit Computern ausgestattet.

Computer‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Computer und der menschliche Geist

Manchmal sagt man, dass der Computer in Analogie zum menschlichen Geist funktioniert. Es gibt zunächst mal den Arbeitsspeicher, das ist wie der bewusste Geistesinhalt. Dann gibt es die Festplatte, das ist der Dauerspeicher und entspricht dem menschlichen Gedächtnis und dem Unterbewusstsein. Es gibt den Datenspeicher, wo die Algorithmen verarbeitet werden. Das entspricht im Menschen auch bestimmten Reiz-Reaktionsmustern. Auch der Intellekt und die Vernunft bestimmen wie manche Reize verarbeitet werden. Und es gibt die Eingabeinstrumente und Sensoren im Computer, wie die Tastatur, die Maus und manchmal auch Sensoren. Genauso hat der Mensch Eingabemöglichkeiten in Form der fünf Sinne und letztlich auch Überlegungen.

Der Computer hat auch Ausgabemöglichkeiten, wie Plotter, Drucker, Bildschirm usw. und so hat auch der Mensch Ausgabemöglichkeiten. Er kann kommunizieren, etwas tun, schreiben usw. Man kann sagen, dass wenn man den Computer versteht, auch den menschlichen Geist versteht. Nur mit dem Umprogrammieren des menschlichen Geistes geht es nicht ganz so schnell, wie sich das Menschen ausmalen. NLP war mal als Neurolinguistisches Programmieren gedacht, von dem man dachte, dass man über geschicktes Nutzen von Wörtern den Geist programmieren kann aber glücklicherweise ist das nicht so einfach.

Computer‏‎ Video

Vortragsvideo mit dem Thema Computer‏‎:

Erfahre einiges über Computer‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., denkt laut nach über das Wort bzw. den Ausdruck Computer‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Computer‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Beziehung stehen mit Computer‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind z.B. Comedy‏‎, Chirurgie‏‎, Chef‏‎, Dach‏‎, Dampfbad‏‎, Das Beste‏‎.

Meditation Seminare

31. Mär 2017 - 02. Apr 2017 - Aufatmen in der Stille
Übe Yoga, tauche ein in die Stille, in die Meditation und deine Seele atmet auf. Sitzen in Stille, Meditation im Gehen und meditative Yogastunden führen dich in diesem Seminar zu intensiver Einke…
Narada Marcel Turnau,
31. Mär 2017 - 02. Apr 2017 - Deinem Herzen folgen
Was will ich wirklich? Fühle ich, was ich will, oder denke ich nur, was ich will? Oft ist unser Kopf lauter als unser Herz. Im Alltag haben wir verlernt genau hin zum Herzen zu horchen. Dieses „…
Kai Treude,Jasmin Iranpour,
07. Apr 2017 - 09. Apr 2017 - Achtsamkeit und Meditation
Achtsamkeit ist die unerlässliche Grundlage für rechtes Leben und rechtes Denken und hat daher eine lebenswichtige Botschaft für alle. Achtsamkeit hilft bei der Meisterung des Geistes, damit man…
Bhante Dhammananda,
07. Apr 2017 - 09. Apr 2017 - Yoga und Meditation Aufbauseminar
Vertiefung, Festigung und Erweiterung des im Einführungsseminar Gelernten: Mache Fortschritte in den Yogastunden, vertiefe deine Meditation, öffne dein Herz beim Mantra-Singen. Lerne wirkungsvoll…
Tobias Weber,

Computer‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Computer‏‎? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Computer‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie.