Blutrünstigkeit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blutrünstigkeit - Umgang mit einer der Schattenseiten der menschlichen Existenz. Blutrünstigkeit ist etwas, das sich auf Blut bezieht. Blutrünstigkeit ist so etwas wie Faszination mit Gewalt, Mord und Totschlag, wobei dabei Blut fließt. Ein Roman kann von Blutrünstigkeit gekennzeichnet sein, ebenso ein Film: Hier bedeutet der Ausdruck Blutrünstigkeit, dass im Roman Gewalttätigkeiten im Vordergrund stehen, genau beschrieben werden. In einem Film bedeutet Blutrünstigkeit, dass Gewalttaten sehr genau dargestellt werden, verletzte Personen, viel Blut, Verletzungen sehr realistisch dargestellt werden und im Vordergrund stehen. Auch ein Mensch kann blutrünstig sein, d.h. er ist fasziniert davon, anderen Gewalt anzutun, andere zu verletzen, zu töten. Es geschieht immer wieder dass ganze Armeen oder Truppenteile vom Blutrausch erfüllt werden und voller Blutrünstigkeit sinnlos töten und gewalttätig werden. Der Mensch hat die Fähigkeit, in einen Blutrausch zu kommen. Auch wenn im Alltag Menschen eher zu kooperativem Verhalten, zu Liebe und Mitgefühl neigen, kann die innere Fähigkeit zur Blutrünstigkeit in bestimmten Situationen aktiviert werden.

Mitgefühl ist eine Hilfe beim Umgang mit Blutrünstigkeit

Blutrünstigkeit in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Blutrünstigkeit gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Blutrünstigkeit - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Blutrünstigkeit sind zum Beispiel Mordlustig, Bestialisch, Brutal, Absichtslosigkeit, Ungewolltheit, .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Blutrünstigkeit - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Blutrünstigkeit sind zum Beispiel Friedseligkeit, Gewaltlosigkeit, Humanität, Konfliktscheu, Scheinheiligkeit . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Blutrünstigkeit, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Blutrünstigkeit, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Blutrünstigkeit stehen:

Eigenschaftsgruppe

Blutrünstigkeit kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Blutrünstigkeit sind zum Beispiel das Adjektiv blutrünstig , sowie das Substantiv Blutrünstiger.

Wer Blutrünstigkeit hat, der ist blutrünstig beziehungsweise ein Blutrünstiger.

Siehe auch

Wege aus der Depression Yoga Vidya Seminare

Seminare zum Thema Depression und ihre Überwindung:

13. Aug 2017 - 18. Aug 2017 - Yoga Praxis als unterstützende Hilfe bei Depression
Dr. Nalini Sahay ist Psychologin und Yoga- und Meditationslehrerin der Bihar School of Yoga, und hat viel Erfahrung mit depressiven Erkrankungen und wie Yoga und Meditation zusammen mit einem gesch…
Dr. Nalini Sahay,
10. Sep 2017 - 17. Sep 2017 - Psychologische Yogatherapie bei Burnout - Yogalehrer Weiterbildung
Diese Weiterbildung für Yogalehrer und Yoga Therapeuten ermöglicht, die Burnout-Spirale zu erkennen und Menschen durch ein individuell ausgerichtetes Yoga Programm zu unterstützen.Burnout ist ei…


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation